Foto Walk - Ruderregattastrecke

03.08.2019

Die Regattastrecke Oberschleißheim ist ein künstlicher, rechteckiger und 2,23 km langer Grundwassersee am Nordrand von München. Sie wurde für die Olympischen Sommerspiele 1972 angelegt und war Austragungsort der Wettkämpfe im Kanurennsport und Rudern. Zur Regattastrecke gehören zahlreiche Nebengebäude sowie eine monumentale Zuschauertribüne mit 9.500 Sitzplätzen. Jahrelang hat die Stadt München es versäumt, Pläne zur Sanierung der zum Teil maroden Olympia-Regattaanlage zu erstellen. Nun steht die Anlage seit 2018 unter Denkmalschutz.

 

Ziel des Foto Walks war es, den Bildaufbau so zu wählen, dass sich Überschneidungen, Wiederholungen und Muster ergeben, die die Funktionalität dieses Bauwerks unterstreichen. Wir hätten uns an diesem Tag zwar über etwas Sonnenschein gefreut, doch der bewölkte Himmel ließ unerwartet herrlich monochrome und schöne Aufnahmen entstehen.

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Franz Fischer

 

 

Foto: Angelika Peters

 

 

Foto: Ingmar Alde

 

 

Foto: Michael Heinzel

 

 

  Foto: Thomas Sterr

 

 

Foto: Wolfgang Gebhard

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Marlies R.

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Franz Fischer

 

 

Foto: Angelika Peters

 

 

Foto: Ingmar Alde

 

 

Foto: Michael Heinzel

 

 

Foto: Thomas Sterr

 

 

Foto: Wolfgang Gebhard

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Marlies R.

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Franz Fischer

 

 

Foto: Angelika Peters

 

 

Foto: Ingmar Alde

 

 

Foto: Michael Heinzel

 

 

Foto: Thomas Sterr

 

 

Foto: Wolfgang Gebhard

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Marlies R.

 

 

 

Please reload

Letzte Posts
Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Basic Square
  • Trip Advisor Social Icon