Juristische Bibliothek im Neuen Rathaus

25.11.2016

Im Raum 367 im 3. Obergeschoss des Neuen Rathauses verbirgt sich die Juristische Bibliothek, ein 120 qm großer und fast 10 m hoher Bibliothekssaal. Den Raum zieren mehrere Galerien, Wendeltreppen und Balustraden mit vergoldeten schmiedeeisernen Gittern. Besonders beachtenswert sind auch die kunstvoll gearbeiteten Wandleuchter. Die von Georg von Hauberrisser 1906 errichtete Bibliothek ist noch weitgehend im Original erhalten. Lediglich ein Deckengemälde wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört. Mit einer kleinen Gruppe durften wir in diesem in München einmaligen Saal fotografieren.

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Ulrike Seedorf

 

 

Foto: Siggi Walter

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Norbert Rupp

 

 

Foto: Michael Schwarz

 

 

Foto: Dr. Irmi Wurdack

 

 

Foto: Ines Hunt

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Pit  Copony

 

 

Foto: Ulrike Seedorf

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Siggi Walter

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Norbert Rupp

 

 

Foto: Dr. Irmi Wurdack

 

 

Foto: Ines Hunt

 

 

Foto: Michael Schwarz

 

 

Foto:Pit Copony

 

 

Foto: Ulrike Seedorf

 

 

Foto: Siggi Walter

 

 

Foto: Norbert Rupp

 

 

Foto: Michael Schwarz

 

 

Foto: Pit Copony

 

 

Foto: Dr. Irmi Wurdack

 

 

Foto: Freilicht

 

 

 

 

Please reload

Letzte Posts
Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Basic Square
  • Trip Advisor Social Icon