Foto Walk - Stachus Passagen

30.10.2016

"Back to the Roots mit moderner Technik" war das Thema des Oktober-Freilicht-Walks: Das Experimentieren mit Langzeitbelichtung ohne Stativ aus der Hand, um bewusst die Bewegungsunschärfen in die Bildgestaltung mit einzubeziehen. Eine Herausforderung für alle Teilnehmer, die trotzdem wieder tolle Ergebnisse erzielten.

Übrigens:  Die Stachus Passagen sind Europas größtes unterirdisches Einkaufszentrum. Auf einer Fläche von 7.800 Quadratmetern erwartet Besucher ein bestens sortiertes Warenangebot. Nach einem dreijährigen Umbau erstrahlen die Stachus Passagen in neuem Glanz und überraschen, besonders aus fotografischer Sicht, durch eine nie zuvor dagewesene Vielseitigkeit.

Hier nun einige Ergebnisse dieses Walks.

 

 

Foto: Gabriele Ehrenhuber

 

 

Foto: Klaus Köhler

 

 

Foto: Peter J. Müller

 

 

Foto: Helmar Pfeifer

 

 

Foto: Karl-Heinz Kreft

 

 

Foto: Christian Trojok

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Artur Lerner

 

 

Foto: Annette Lamprechter

 

 

Foto: Gabriele Ehrenhuber

 

 

Foto: Klaus Köhler

 

 

Foto: Helmar Pfeifer

 

 

Foto: Peter J. Müller

 

 

Foto: Karl-Heinz Kreft

 

 

Foto: Christian Trojok

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Annette Lamprechter

 

 

Foto: Artur Lerner

 

 

Foto: Gabriele Ehrenhuber

 

 

Foto: Klaus Köhler

 

 

Foto: Helmar Pfeifer

 

 

Foto: Peter J. Müller

 

 

Foto: Karl-Heinz Kreft

 

 

Foto: Christian Trojok

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Annette Lamprechter

 

 

Foto: Artur Lerner

 

 

Foto: Freilicht

 

 

Foto: Helmar Pfeifer

 

 

Foto: Freilicht

 

 

 

Please reload

Letzte Posts
Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Basic Square
  • Trip Advisor Social Icon