Seminar für

LAPP und Lightpainting

im Studio und im Sägewerk

Faszination Lichtmalerei

Dieses Seminar richtet sich an ambitionierte Fotografen, die die faszinierende Welt der Lichtmalerei intensiv erleben möchten. Dabei ist es egal, ob du Anfänger bist oder schon Erfahrungen mit LAPP und Lightpainting gesammelt hast. An diesem Wochenende bekommst du alles Praktische und Wissenswerte gezeigt, um in Zukunft deine eigenen LAPPs zu planen und zu realisieren. Das Fotostudio und das Sägewerk bieten viel Platz, um in verschiedenen Sets zu arbeiten. Je nach Inszenierung werden alle Fragen individuell und zeitnah beantwortet. Natürlich kannst du deine eigenen Licht-Tools mitbringen.

TERMIN

20. bis 21. Juni 2020

KURSGEBÜHR

475 €

inkl. 1 x Ü im EZ + F

TEILNEHMER

max. 6

KURSLEITUNG

Wolfgang Gebhard

ORT

Bad Reichenhall

Impressionen

1/2
 

Themen               

  • Vorbereitung und Planung,

  • Anwendung von verschiedenen Hilfsmitteln

  • Einsatz der passenden Lichtquellen zum Set

  • Bildaufbau, Lichtsetzung und das selbständige Erstellen eines Sets/Paintings in Gruppenarbeit, z. B. mit Ufos, Disc, Orbs etc ...

 

In diesem Seminar lernst du                         

  • den kontrollierten Umgang mit unterschiedlichen Lichtquellen 

  • mehrere Lichtelemente zu aufwendigen Inszenierungen zusammenzuführen

  • Personen in deine Aufnahme zu integrieren

  • farbige Spots zu setzen, die deinem Bild Tiefe und Räumlichkeit verleihen

  • mit wenig Aufwand eigene Licht-Tool zu bauen

                           

Voraussetzug      

  • Ein sicher stehendes Stativ 

  • Eine Kamera mit Bulb Modus oder Composite-Modus mit Kabel- oder Funkauslöser 

  • Taschen- oder Stirnlampe

  • Dunkle, am besten schwarze Bekleidung, die auch Schmutz verträgt

  • Spaß am Fotografieren und Interesse an neuen Ideen

  • Kenntnis der eigenen Kamera, bzw. des Kamera-Menüs

Highlights

  • Persönliches Seminar mit tiefen Einblicken in meine Arbeit mit Licht

  • Entspannte, lockere Atmosphäre

  • Demonstration und tägliche Bildbesprechung direkt am Laptop

  • Vergleichen und Analysieren von verschiedenenSituationen miteinander

  • Intuitives Erlernen der Inhalte durch aktive Beteiligung der Teilnehmer

  • Beantworten der Fragen zeitnah und anhand von praktischen Demonstrationen

  • Gemeinsames Abendessen in geselliger Runde

 
 

Programm

Freitag (optional)


  • Anreise
  • Gemeinsames Abendessen um 19 Uhr mit dem Workshopleiter und weiteren Teilnehmern
  • An diesem Wochenende findet ebenfalls unser Akt-Seminar im Sägewerk statt, so dass wir beim Abendessen ein große, gesellige Runde sein werden




Samstag


  • Gemeinsames Frühstück (optional, je nach Anreise)
  • Fahrt zur Fotolocation
  • Wir beginnen mit der Kopfarbeit.
    Zusammen inspizieren wir die Location und erkennen Vor- und Nachteile der einzelnen Sets. Worauf muss geartet werden? Gemeinsamer Aufbau des ersten Set
  • Mittagessen
  • Umsetzung des ersten und zweiten Sets
  • Nach Rückkehr im Hotel hat jeder Teilnehmer ausreichend Zeit sich frisch zu machen und seine Bilder für die Bildbesprechung auszusuchen
  • Gegen 20 Uhr gemeinsames Abendessen im hoteleigenen Restaurant




Sonntag


  • Gemeinsames Frühstück und anschließende Bildbesprechung
  • Hotel Check-Out
  • Fahrt zur Fotolocation
  • Umsetzung des 3. Sets
  • Mittagessen
  • Umsetzung des 4. Sets
  • Verabschiedung und Heimfahrt





Im Kurspreis enthalten

  • Kursgebühr

  • Location- und Studiomiete

  • 1 Übernachtung im Einzelzimmer

  • Frühstück

  • verschiedene Lichttools

 

Die Anreise am Freitag Abend ist möglich. Du lernst bei einem gemeinsamen Abendessen weitere Teilnehmer und Wolfgang kennen und startest ausgeschlafen, locker und hochkonzentriert in den ersten Workshop-Tag. Gib uns Bescheid, wenn du die Zusatznacht in Anspruch nehmen möchtest.

Zum selben Termin findet unser Aktseminar im Sägewerk statt, so dass wir beim Abendessen eine große, gesellige Runde sein werden.

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise

  • Mittag- und Abendessen

  • Getränke

  • Trinkgelder

  • alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen

 

Hotel

Wir übernachten im schönen klima- und energiebewußten Hotel Rupertigau*** in A-Wals. Von dort fahren wir gemeinsam zur Fotolocation nach Bad Reichenhall. Eine Anreise am Freitag mit gemeinsamem Abendessen ist möglich.

 

© 2020 by Freilicht Reise & Fotografie GbR, München      +49 (0)172 8607548        freilicht@mail.de  

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grey Twitter Icon
  • Grau Tripadvisor Icon
  • Grau G + Icon