Foto: Bastian Dombret

Das richtige Licht

Licht sehen und verstehen

Licht situationsgerecht einsetzen, das bringt viele Fotografen zur Verzweiflung.  Mit der richtigen Philosophie ist dies keine Kunst und ist spielerisch umzusetzen.

 

In diesem Kurs lernst du 

Licht zu sehen und zu verstehen. Wir bauen Lichtsets, in denen ich dir demonstriere, wie hartes und weiches Licht, aber auch die Farbtemperatur und Lichtsetzung unsere Sehen beeinflussen. Ich zeige, wie du mit einfachen Tricks den richtigen Abstand eines Lichtformers zum Modell findest und wie das Modell positiv darauf reagiert. Ich gehe im Besonderen auf verschiedene Hauttypen und deren Beleuchtung ein und zeige, wie du durch gezielte Lichtsetzung das Aussehen einer Person verändern kannst.

TERMIN

9. Februar 2020

10 bis 17 Uhr

KURSGEBÜHR

205 €

inkl. Getränke u. Mittagessen

TEILNEHMER

max. 6

KURSLEITUNG

Chris Beutner

ORT

München

Besonderheit

  • Demonstration der Veränderungen direkt am Bildschirm.

  • Lichtsituationen können direkt miteinander verglichen werden.

  • Intuitives Erlernen der Inhalte durch aktive Beteiligung der Teilnehmer.

  • Kameras zum Dokumentieren und Fotografieren der Sets erwünscht.

  • Einsteiger Kurs für das Licht oder Portrait Seminar.